2017-2019

Die große Arkana des Tarotspiels trägt die verschiedenen Archetypen des Leben in sich. Da diese Bedeutungen durch den Einfluss der Religion und des patriarchalen Denkens über die Jahrhunderte hinweg von ihrer ursprünglichen Bedeutung entfernt wurden, habe ich sie in siebenjähriger Arbeit in Annährung und Einklang mit den Zyklen der Natur, der Magna Mater,  graphisch aktualisiert.

Um diese Zeichen noch lebendiger zu machen, habe ich 22 KünsterInnenfreunde dazu eingeladen, je eine der von mir überarbeiteten Karten erneut durch eine Performance, einen Text oder ein Gedicht zu interpretieren. So entstand das gemeinsame Projekt  Zeichen und ihre Bedeutung, das an 5 verschiedenen Kunstorten aufgeführt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.