2013

Auf dem Künstertreff PICNIC inder Nähe von Madrid bat ich die TeilnehmerInnen darum, in einen Apfel ihr Leitwort auf die Frage Was würdest du der Kunst zuliebe machen? einzugravieren und zu begründen, welche Bedeutung dieses Wort für sie hat.

Das daraus entstandene Video zeigt die Motivationen, Blickwinkel und Weltbilder dieser KünstlerInnen heutzutage. Für mich selbst bedeutet dies, dass wir in den Apfel beißen und uns im Leben einbringen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.