2005

Die Serie Ikarus ist ein Nachdenken über das männliche Prinzip und den Wunsch zu fliegen.
Ist das Fliegen der Wunsch nach einer allumfassenden Vision von oben und der damit verbundenen Kontrolle und der Möglichkeit des Angriffs von oben oder eher das große Vergnügen, sich befreit zu fühlen von allem, was da unten ist?

 Digitalfotografie in Kunstharz mit Spiegel in verschiedenen Größen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.